Equine 74 Gastric 4 Tage Probe füttern, um den Grundstein für einen starken Magen zu legen!

Bestelle eine kostenfreie Probe von Equine 74 Gastric und teste, ob dein Pferd lieber Pellets oder Pulver frisst.

Es ist wichtig, Magengeschwüren vorzubeugen. Sind sie erst einmal da, hat man nichts als Ärger.

Ganz gleich, ob das Pferd von Natur aus empfindlich ist oder nicht: Viele Pferde entwickeln Magengeschwüre, wenn sie mit Stress konfrontiert sind. Denn der schlägt ihnen im wahrsten Sinn des Wortes auf den Magen.

EQ_Animationsfilm-Preview-Image

Leidet dein Pferd unter diesen Symptomen?

 

  • schlechte Futteraufnahme
  • häufiges Gähnen
  • Gewichtsverlust
  • fester Rücken
  • Koppen
  • Kotwasser
  • mangelnde Leistungsbereitschaft
  • Unrittigkeit
  • Leerkauen
  • schlechter Atem
  • aufgezogener Bauch
  • wiederkehrende Koliken
Horse-Illustration

Häufig gestellte Fragen

Was ist der Unterschied zwischen Equine 74 Gastric und Omeprazol?

Omeprazol ist ein Protonenpumpenhemmer und blockiert die Protonenpumpen, welche die Magensäure produzieren. Equine 74 hingegen puffert die überschüssige Magensäure ab und dient als natürlicher Säurepuffer. Anstatt die Produktion der Magensäure zu stoppen, puffert Equine 74 die überschüssige Säure, die durch Stressfaktoren und die Fütterungsgewohnheiten vieler Pferde entsteht. Somit ist es eine ausgezeichnete Lösung, um dauerhaft ein gesundes pH-Niveau im Pferdemagen zu erhalten.

Du möchtest Equine 74 für dein Pferd ausprobieren?
Wir freuen uns auf deine Bestellung!